Warum die „BIBLIOTHEK DER MEDIENGESTALTUNG“?

  • Mit der Bibliothek der Mediengestaltung haben wir das Kompendium in 26 – in sich abgeschlossene – Themenbände aufgeteilt. Dies ermöglicht Ihnen die Auswahl der Themen, die für Ihre Schulart erforderlich sind.
  • Alle Autoren sind seit vielen Jahren an beruflichen Schulen und in der Lehrerausbildung tätig und kennen deshalb nicht nur die Lehrpläne, sondern auch die Prüfungsanforderungen sehr genau.
  • Durch die jahrzehntelange Unterrichtserfahrung wissen wir, wie Lernen funktioniert. Unsere Bücher sind nicht nur Fach-, sondern auch Lehrbücher.
  • Jedes Kapitel schließt mit zahlreichen Aufgaben ab, die Sie bei der Vorbereitung auf Klausuren oder Prüfungen unterstützen. Ausführliche Musterlösungen zu den Aufgaben finden Sie im Anhang.
  • Zahlreiche „Making-ofs“ helfen Ihnen dabei, sich schrittweise, z.B. in Software, einzuarbeiten.
  • Im Gesamtindex aller 26 Bände können Sie hier nach Fachbegriffen suchen.

Klicken Sie bitte auf die einzelnen Buchtitel, um nähere Informationen zu erhalten.